Zum Hauptinhalt springen
Kontaktformular

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Riesa/Oelsitz

Montag bis Freitag

Winteröffnungszeiten ab 14.11.2022

von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Samstag
von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Facebook

Facebook

Instagram

Instagram

Markenoffensive

Ihre Natursteinmauer – perfekt gebettet

PCI Augsburg GmbH

PCI Augsburg GmbH

Bettungs- und Ansetzmörtel

Bettungs- und Ansetzmörtel

zum Verlegen und Setzen von Naturwerksteinen

Der trasshaltige Bettungs- und Ansetzmörtel der PCI-Carra-Linie eignet sich besonders zum Verlegen und Setzen von Naturwerksteinen, Natursteinmauern, Treppenstufen und Randsteinen, wo aufgrund des Formats und der Beschaffenheit des Materials ein dickeres Mörtelbett benötigt wird.

    Spezieller Dickbettmörtel

    flexibel, widerstandsfähig und verfärbungssicher

    Mauern, Hochbeete, Randsteine oder Treppenstufen aus Naturwerkstein lockern Gartenanlagen oder Terrassenübergänge auf und verschönern das optische Gesamtbild des Außenbereichs.

    Beim Setzen und Fixieren der Naturwerksteine, insbesondere wenn dazu aufgrund von Größe und Format eine höhere Mörtelbettdicke erforderlich ist, kommt die Verlegung im Dickbettverfahren zum Tragen. Speziell für diesen Anwendungsfall wurde PCI Carraroc entwickelt. Der trasshaltige Bettungs- und Ansetzmörtel ist dauerhaft widerstandsfähig gegen Bewitterung und mechanische Beanspruchung und frost- und tausalzbeständig.

    Zudem ist der Dickbettmörtel mit seiner variabel einstellbaren Konsistenz und einer Mörtelbettdicke von 5 bis 40 Millimeter sehr flexibel, insbesondere beim Setzen und Fixieren von Natursteinmauern, Randsteinen und Treppenstufen aus Naturwerkstein. Ebenso ist er für das Verlegen von nicht kalibrierten Naturwerksteinplatten geeignet und gleichzeitig als Kontaktschicht verwendbar.

    Anwendungsbereiche

    • Für innen und außen
    • Zur Verlegung von Natursteinplatten im Dickbettverfahren
    • Zum Setzen von Natursteinen
    • Zum Fixieren von Natursteinmauern und Randsteinen 
    • Zum Setzen von Treppenstufen
    • Mörtelbettdicke 5 – 40 mm

    Produkteigenschaften

    • Trasshaltig, für verminderte Kalkausblühungen
    • Flexibel einstellbar, auch als Kontaktschicht verwendbar
    • Verschleißfest, dauerhaft widerstandsfähig gegen Bewitterung und mechanische Beanspruchung
    • Konsistenz variabel einstellbar
    • Frost- und tausalzbeständig
    • Sehr emissionsarm, GEV-EMICODE EC 1 PLUS